Stefan Pokorny ist Studenten-Europameister 2016

Stefan Pokorny EUG 2016

Nach vier Siegen über Kämpfer aus Portugal, Slowakei, Israel und Türkei steht der 25-jährige Kuchler Heeresspoprtler im Finale der EUG 2016. Stefan gewinnt 3:0 gegen den Weißrussen A. Krautsou und holt Gold in der Kategorie -67 Kg bei der Studenten-Europameisterschaft 2016 in Zagreb.

Herzliche Gratulation!

Presseberichte

Para-Karate

Dear President,

As you surely know, last year the WKF was recognised by the International Paralympic Committee. In the frame of this recognition and working towards the development of Karate for persons with disabilities, we have changed the name “Karate for Persons with Disabilities” to “Para-Karate”.

The reason for this change is that not only other sports use this terminology, but this is a term that is used and protected in over 200 countries according to a cooperation between the IPC and the IOC and as a result it will be only allowed to the member organisations to use the said term “Para”.

Trusting that the name “Para-Karate” will increase the awareness of this competition category and enhance our positive image it substitutes with immediate effect the name “Karate for persons with disabilities”.

Best regards,

Antonio Espinós Ortueta
WKF President

Abschlussprüfung TA Karate

BSPA Logo

Wir gratulieren herzlichst Thomas Kaserer und Christoph Lichtmannegger zur bestandenen Abschlussprüfung für den "staatlichen Trainer" mit ausgezeichnetem Erfolg!

Gold für Robin Rettenbacher

Karate1 Youth Cup Robin Rettenbacher

03.07.2016, Umag – 1x Gold und drei 7. Plätze der Salzburger Karatekämpfer ist die Ausbeute beim diesjährigen 9th Karate1 Youth Cup in Umag. Der frisch gebackene Maturant Robin Rettenbacher liefert dabei sein nächstes Meisterstück und gewinnt die Kategorie U21 bis 75kg.

Nachdem Robin aufgrund seiner Maturareise vergangenes Wochenende beim Heimturnier nicht starten konnte, schlug er in Istrien umso kräftiger zu. Nach Siegen über Ichiki Julio aus Argentinien, den Chinesen Huang Cheng-Wei und den Russen Ganzen Andrei steht er sensationell im Finale. Im Finale kann sich der Halleiner gegen den Mazendonier Zaborski Petar, nachdem es nach 3 Minuten Kampfzeit 2:2 Unentschieden stand, durch Kampfrichterentscheid durchsetzen.
Nächste Station der beiden „Retti“-Brüder ist der heute beginnende Militärdienst.

Neben dieser überragenden Goldmedaille darf sich der Salzburger Karateverband angesichts der starken internationalen Besetzung noch über drei 7. Plätze von Luca Rettenbacher in der Kategorie Kumite U21 bis 67kg, Julia Reiter im Bewerb Kumite U21 bis 50kg und Sarah Noisternigg im Bewerb Kata Cadets freuen.

An dem Turnier waren 1150 Sportler aus 53 Nationen am Start. Gekämpft wurde in den Altersklassen U12 bis U21.

Fotogalerie

Presseberichte

Austrian Junior Open 2016

25./26. Juni 2016, Wals-Siezenheim – Großkampftag in der Walserfeldhalle. An diesem internationalen Großturnier in der europäischen Karateszene waren rund 850 Sportler bei 1150 Nennungen aus 32 Nationen am Start. Das Potpourri an Nennungen reichte heuer von Australien über Azerbaijan, von Turkmenistan bis in die USA.

Am ersten Tag wurde in den Kategorien U21, Juniors und Cadets um Medaillen gekämpft, am Tag zwei standen die Kategorien U10 bis U14 auf dem Programm. Die Salzburger Sportler konnten am Tag 1 drei Bronzemedaillen in den Kumite Einzel Bewerben erzielen. Am Sonntag am Tag der „Jungen“ wurden 4 Silber- und weitere 10 Bronzemedaillen erobert. Insgesamt stehen für Sportler aus Salzburger Vereinen 4x Silber und 13x Bronze zu Buche.

Weiterlesen: Austrian Junior Open 2016

Karate-Verband überreichte Ehren-Dans

Karate-Verband überreichte Ehren-Dans

Innenminister Sobotka wurde bei Antrittsbesuch in Linz zum Karate-Fan

„WeAreKarate“ – das Hashtag-Motto der Weltmeisterschaften, die von 25.-30. Oktober in der Linzer Tips-Arena in Szene gehen werden, gilt ab sofort auch bei Neo-Innenminister Wolfgang Sobotka. Im Rahmen der Promotion-Veranstaltung im Passage Center kamen Sobotka und Landes-Polizeidirektor Andreas Pilsl so richtig in WM-Laune.

Weiterlesen: Karate-Verband überreichte Ehren-Dans

Judge A Prüfung bestanden

Judge A Prüfung bestanden

Kurt Hofmann hat am Wochenende in der Türkei bei der Europameisterschaft der Regionen die Prüfung zum Kampfrichter Kumite Judge A bestanden.

Wir gratulieren herzlichst!

Einladung 8. ÖKB-Tag 2016 / 1. ÖKB-Tag für Frauen

Am 11. Juni findet in St. Pölten der diesjährige ÖKB-Tag statt. Diese Serviceveranstaltung des Österreichischen Karatebundes wird heuer als ÖKB-Fortbildung und zur Verlängerung der Prüferlizenz angeboten.

Der ÖKB-Tag führt Sportler und Funktionäre, Vereine, Landesverbände, Trainer, Kampfrichter und Coaches zusammen. Gemeinsam möchten wir mit euch einen Tag der Weiterbildung, des Erfahrungsaustausches und des gemütlichen Beisammenseins pflegen.

Zielgruppe dieser Veranstaltung sind staatlich geprüfte Trainer, Instruktoren, Übungsleiter, Vereinstrainer, Nationalkadersportler, Kampfrichter, Coaches, Vereinsverantwortliche sowie Funktionsträger der Landesverbände und der Leistungszentren des ÖKB.

Für Nationalkadersportler ist die Teilnahme kostenlos!

Programmauszug:

  • Karate-Selbstverteidigung in der Praxis
  • Stiloffenes Prüfungsprogramm
  • Nationalteamsportler unterrichten Vereinstrainer und Breitensportler
  • Anti-Doping-Vortrag speziell für Breitensportler
  • Gendervortrag
  • Aktuelle Themen

Wir freuen uns auf Dein kommen!

Alle Infos zum ÖKB-Tag 2016

Anmeldeformular

Next World Championships in Linz: NFs to include refugees category

Information der WKF

European Championships for persons with disabilities

Information der EKF

Silber für Alisa!

2016-05-07_EKF-EM-Montpellier Alisa Buchinger

07.05.2016, Montpellier, Frankreich – Alisa Buchinger erkämpft sich bei der EKF-EM 2016 in Montpellier die Silbermedaille. In einem spannenden Kampf unterliegt die Salzburgerin Elena Quirici mit 0:2. Ihre Schweizer Gegnerin war bestens auf Alisa eingestellt. Elena ist keine Unbekannte, bereits letztes Jahr trafen die beiden im Finale aufeinander. Damals konnte Alisa sie mit 2:0 besiegen!

Wir gratulieren Alisa recht herzlich zum 2. Platz und freuen uns mit ihr über ihren tollen Erfolg!

Bericht auf sport.orf.at

Bericht auf krone.at

Bericht auf salzburg.com

Bericht auf salzburg24.at

Presseberichte