Next World Championships in Linz: NFs to include refugees category

Information der WKF

European Championships for persons with disabilities

Information der EKF

Silber für Alisa!

2016-05-07_EKF-EM-Montpellier Alisa Buchinger

07.05.2016, Montpellier, Frankreich – Alisa Buchinger erkämpft sich bei der EKF-EM 2016 in Montpellier die Silbermedaille. In einem spannenden Kampf unterliegt die Salzburgerin Elena Quirici mit 0:2. Ihre Schweizer Gegnerin war bestens auf Alisa eingestellt. Elena ist keine Unbekannte, bereits letztes Jahr trafen die beiden im Finale aufeinander. Damals konnte Alisa sie mit 2:0 besiegen!

Wir gratulieren Alisa recht herzlich zum 2. Platz und freuen uns mit ihr über ihren tollen Erfolg!

Bericht auf sport.orf.at

Bericht auf krone.at

Bericht auf salzburg.com

Bericht auf salzburg24.at

Presseberichte

Alisa Buchinger steht im EM-Finale!

EKF-Europameisterschaft 2016, Montpellier, Frankreich, Alisa Buchinger

05.05.2016, Montpellier, Frankreich – Am ersten Wettkampftag waren die Eliminations in den Einzelbewerben angesetzt und somit waren auch alle Salzburger Kumite Starter im Einsatz.

Alisa Buchinger trifft nach einem Freilos in Runde 1 auf die Deutsche Johanna Kneer. Der Kampf endet 3:0 für Alisa. Die nächste Gegnerin ist Inga Sheroziya (RUS). Die Salzburgerin gewinnt 5:0 durch Kampfrichterentscheid. Im Halbfinale geht es gegen Irina Zaretska (AZE) um den Finaleinzug. Alisa Buchinger gewinnt auch diesen Kampf souverän mit 4:0 und steht im Finale des Bewerbs -68 kg. Ihre Gegnerin im Finale am Samstag ist die Schweizerin Elena Quirici.

Weiterlesen: Alisa Buchinger steht im EM-Finale!

EKF-Kongress - Montpellier

EKF-Kongress - Montpellier

04.05.2016, Montpellier, Frankreich – Im Rahmen der 51. Europameisterschaften wurde vor Beginn der EM-Wettkampftage am Mittwoch, den 04.05.2016 der Kongress der Europäischen Karatefederation (EKF) abgehalten.

Auf dem Bild einige Vertreter Nationalen Verbände (Schweiz, Azerbaijan und Österreich) beim Kongress: Roland Zoliker (Präsident des Schweizer Karateverbandes), Yashar Bashirov (Präsident von Aserbaidschan), Georg Russbacher (Präsident ÖKB) und Marc Keller (Vizepräsident Schweizer Karateverband).

EKF-Europameisterschaft 2016, Montpellier, Frankreich

Zeitplan:

Donnerstag, 05.05.2016 - Vorrunden Einzel

09:00 Uhr Kata mit Kristin Wieninger (NÖ) und Alper Deger (Vorarlberg)
11:00 Uhr Kumite Male -84 kg mit Andre Gratzer (Vorarlberg)
12:15 Uhr Kumite Female +68 kg mit Nathalie Reiter
12:15 Uhr Kumite Female -68 kg mit Alisa Buchinger
13:15 Uhr Kumite Male -75 kg mit Stefan Pokorny
13:15 Uhr Kumite Male -67 kg mit Thomas Kaserer
14:30 Uhr Kumite Female -61 kg mit Steffi Kaup (NÖ)
14:30 Uhr Kumite Female -55 kg mit Julia Reiter
15:30 Uhr Kumite Female -50 kg mit Betti Plank (OÖ)

Freitag, 06.05.2016 - Vorrunden Team

09:00 Uhr Kata Team Male mit Benjamin Rath, Jan Struger und Patrick Valet
09:00 Uhr Kata Team Female mit Patricia Bahledova, Joan Marie Stadler und Kristin Wieninger
12:30 Uhr Kumite Team Female mit Alisa Buchinger, Steffi Kaup, Betti Plank und Nathalie Reiter

Samstag, 07.05.2016 - Bronze Matches und Finalkämpfe

09:30-11:00 Uhr Bronze Matches Kumite Einzel
12:00-13:30 Uhr Finale Kumite Einzel
15:30-17:30 Uhr Bronze Matches Kata und Kumite Einzel, Kumite Team Female
18:00-19:30 Uhr Finale Kata und Kumite Einzel, Kumite Team Female

Live Stream im WKF YouTube Channel (ab Freitag, 12:00 Uhr)

Sportdata

Live Blog

Zeitplan

Zeitplan (PDF)

Alles Gute und viel Erfolg!

Karatekas für EM zuversichtlich

Pressekonferenz EKF EM Montpellier

Von 5. bis 8. Mai findet die Karate-EM in Montpellier (FRA) statt. Mit Alisa Buchinger, Stefan Pokorny und Thomas Kaserer rechnen sich auch drei Athleten des Olympiazentrums Salzburg-Rif gute Medaillenchancen im hochkarätigen Feld aus 46 Nationen aus. Den letzten Schliff gab es bei einem gemeinsamen Trainingslager auf Gran Canaria.

Weiterlesen: Karatekas für EM zuversichtlich

51th European Championships 2016

EM Trainingslager auf Gran Canaria

Montpellier, Frankreich - Von 05.05. bis 08.05.2016 werden sich mehr als 515 Kämpferinnen und Kämpfer aus 46 Nationen an der französischen Mittelmeerküste um die begehrten Titel duellieren. Unter den 15 vom ÖKB entsandten österreichischen Athleten sind nicht weniger als fünf Salzburger Sportler, die für die Europameisterschaft nominiert wurden.

Am Dienstag, den 3. Mai fliegt das Team von München nach Marseille und dann geht es mit dem Bus weiter nach Montpellier.

Weiterlesen: 51th European Championships 2016

Eurocup 2016

27. April 2016, Zell am See – Am Samstag, den 30.04.2016 wird der Eurocup 2016 des Salzburger Karateverbandes wieder von Obmann Ivo Vukovic (KU Union Shotokan Pinzgau) ausgerichtet. 21 Nationen mit 933 Nennungen haben heuer genannt. Ein weiteres internationales Großturnier des Salzburger Karateverbandes. Obmann Ivo Vukovic wird auf Antrag des Salzburger Karateverbandes vom Österreichischen Karatebund für seine Verdienste der 4. DAN verliehen.

Der Vorstand des ÖKB gratuliert herzlichst!

Presseberichte

UNION Nachwuchsförderpreis geht an Luca Rettenbacher

Luca Rettenbacher

22. April 2016, Salzburg – Im Rahmen der UNION-Landeskonferenz wurden die SPORTUNION Nachwuchsförderpreise 2016 vergeben. Platz 1 geht völlig verdient an Luca Rettenbacher für seine herausragendenden Erfolge im letzten Jahr.

Der Preis wurde übergeben von Union Präsident Dr. Leonhard Schitter, Franz Kendler (UNION Vorstand für Leistung & Wettkampf) und Vize-Präsidentin der österr. Sportunion Danja Haslacher. Präsident Georg Rußbacher nahm die Auszeichnung stellvertretend für Luca entgegen, der momentan auf Trainingslager in Gran Canaria ist.

Wir gratulieren herzlichst zu dieser Auszeichnung!

Presseberichte

EM Trainingslager auf Gran Canaria

EM Trainingslager auf Gran Canaria

Intensive Vorbereitung unserer Salzburger EM Starter im österreichischen Aufgebot unter der Aufsicht von BT Manfred Eppenschwandtner. Neben den Kumite Einheiten werden die Sportler auch im taktischen Bereich unterrichtet. Im Trainingslager von Maspalomas vom 18.04. bis 27.04. bekommen die Sportler aber auch im physischen Bereich den letzten Schliff. Dafür wurde eigens Csaba Szekely vom Olympia Stützpunkt Rif eingebunden.

Neben den EM Startern aus Salzburg Alisa Buchinger (-68 kg), Nathalie Reiter (+68 kg), Julia Reiter (-55 kg), Thomas Kaserer (-67 kg) und Stefan Pokorny (-75 kg) sind die Salzburger Teamsportler Luca und Robin Rettenbacher, Alexander Jezdik, Julia Priewasser und Nina Vorderleitner als Trainingspartner mit von der Partie.

Die Europameisterschaft findet vom 05. bis 08. Mai im französischen Montpellier statt. Unser Team reist am Dienstag den 03. Mai nach Frankreich.